Krankengymnastik

Krankengymnastik

Wir helfen durch aktive Therapie

Die Erfahrung zeigt: Mit aktiver Therapie lassen sich dauerhafte Effekte erzielen. Heute kommt es dem Gesundheitsbewusstsein vieler Menschen sehr entgegen, dass sie sich aktiv an dem eigenen Genesungsprozess und an der Stabilisierung ihrer Gesundheit beteiligen können. Patienten lernen in der Physiotherapie unter anderem, ihren eigenen Körper bewusster wahrzunehmen. Physiotherapeuten leisten damit auch Hilfe zur Selbsthilfe. In einem modernen Gesundheitswesen ist eine interdisziplinäre Zusammenarbeit der verschiedenen Heilberufe wichtig. Deshalb arbeiten Physiotherapeuten meist in Absprache mit Medizinern und nach ärztlicher Verordnung.

Wir behandeln in allen medizinischen Bereichen

Zum Einsatz kommt Physiotherapie in allen medizinischen Bereichen: In der Orthopädie, der Neurologie und der Psychiatrie, aber auch in der Kinderheilkunde und der Inneren Medizin. Außerdem lassen sich Profisportler – und in zunehmender Zahl auch Freizeitsportler – von Physiotherapeuten beraten. Selbst auf der Intensivstation eines Krankenhauses helfen Physiotherapeuten, die Vitalfunktionen ihrer Patienten zu unterstützen. Dabei spielt beispielsweise die Atemtherapie eine wesentliche Rolle. Auf der Basis eines Befundes erstellen Physiotherapeuten einen individuellen Therapieplan. Dabei bilden grundlegende Kenntnisse der menschlichen Anatomie und der Neurophysiologie die Basis ihrer Untersuchungs- und Behandlungstechniken.In einem modernen Gesundheitswesen ist eine interdisziplinäre Zusammenarbeit der verschiedenen Heilberufe wichtig. Deshalb arbeiten Physiotherapeuten meist in Absprache mit Medizinern und nach ärztlicher Verordnung.

Auf der Suche nach einer physiotherapeutischen Praxis?

Jetzt Termin vereinbaren